Press clippings

Wie Bevölkerungsschwund vom Fluch zum Segen werden kann
science.apa.at, 29 November 2021

Kinderlos? Kinderfrei
Die Salzburgerin, 27 September 2021

How far will global population rise? Researchers can’t agree
Nature, 21 September 2021

Mögliche Pandemie-Folge: Geburtenrate in manchen Ländern gesunken
APA, 30 August 2021

Démographie: ces deux méthodes quasi infaillibles pour faire (re)monter la natalité
Atlantico, 11 July 2021

The 2 Ways to Raise a Country’s Birth Rate
The Atlantic, 06 July 2021

In den 1950er-Jahren mehr späte Geburten als heute
ORF, 30 June 2021

Ist Covid-19 ein Motor für Gendermedizin?
ORF, 18 June 2021

Schwangerschaften: 14 Prozent sind ungeplant
OE3, 14 June 2021

Religiöser Pluralismus: Woran wir künftig glauben
Der Standard.at, 13 June 2021

How Low Can America’s Birth Rate Go Before It’s A Problem?
FiveThirtyEight, 09 June 2021

Ist COVID-19 ein Motor für Gendermedizin?
focus.de, 05 June 2021

Überbevölkerung oder Planet der Pensionisten?
Wiener Zeitung, 31.05.2021

Eine neue Generation 100 plus wächst heran
Der Standard, 22 May 2021

Are there too many people? All bets are off
The Guardian, 8 May 2021

Liebe werdende Eltern, warum ausgerechnet jetzt?
Der Standard, 30 April 2021

Pandemie führte vorerst zu Geburtenknick
Die Presse, 21 April 2021

Geburtstag und Geburtenknick
OÖ Nachrichten, 21 April 2021

Deutlich weniger Sterbefälle
Vorarlberger Nachrichten, 13 April 2021

Es gibt einen neuen Massstab für ein gutes Leben
NZZamSonntag, 10 April 2021

Jeder Vierte übergewichtig
Vorarlberger Nachrichten, 22 March 2021

Praktizierende Christen haben mehr Kinder als Konfessionslose
science.apa.at, 09 March 2021

Platzt in China eine demografische Bombe?
n-tv.de, 07 March 2021

Legt die Ischgl-Studie wirklich eine hohe Durchseuchung nahe?
Die Presse, 01 March 2021

Von einem Extrem ins andere
Vorarlberger Nachrichten, 27 February 2021

Zehn Gründe für berechtigte Hoffnung in der Coronakrise
Kurier, 18 February 2021

Demographic shifts: How will COVID impact European populations?
Aljazeera.com, 17 February 2021

Studie: Bildung nicht nur eine Frage der Anzahl der Schuljahre
science.apa.at, 10 February 2021

Quality education essential to closing the growing global skills gap
idw.online.de, 08 February 2021

Corona-Durchseuchungsrate in Österreich auf sieben Prozent geschätzt
Der Standard, 29 January 2021

Weiter Weg zur Herdenimmunität
science.orf.at, 28 January 2021

2020

„Auf den Spuren der Wissenschaft“
Wiener Zeitung, 2 December 2020

Vereinbarkeit bleibt Frauensache: Immer mehr Mütter arbeiten nur in Teilzeit
Der Standard, 5 May 2020

Warum Covid-19 die Geburtenrate senken könnte
Der Standard, 5 April 2020

The Wittgenstein Centre aspires to be a world leader in the advancement of demographic methods and their application to the analysis of human capital and population dynamics. In assessing the effects of these forces on long-term human well-being, we combine scientific excellence in a multidisciplinary context with relevance to a global audience. It is a collaboration among the Austrian Academy of Sciences (ÖAW), the International Institute for Applied Systems Analysis (IIASA) and the University of Vienna.